Das will ich für unser Rodenbach

WEIL WIR ALLE HIER LEBEN

  1. Bau eines Generationenparks mit u.a. Trimm-Dich-Pfad, Kneipp-Anlage, Kräutergarten und Spielplätzen
  2. Maßnahmen zur Förderung, Stärkung und Anerkennung des Ehrenamts
  3. Gründung eines Kinder- und Jugendbeirats inklusive fachlicher Begleitung
  4. Bürgermeisterin für alle:

Bürgersprechstunden in beiden Ortsteilen, auch am Abend und online

ZUKUNFTSORIENTIERT HANDELN

  1. Ansiedlung junger Menschen mithilfe des Förderprogramms ,,Familienfreundliches Wohnen in Rodenbach“
  2. Gezielte Förderung der Wirtschaft vor Ort sowie Ansiedlung neuer mittelständischer und familiärer Unternehmen
  3. Das Gesundheitswesen zurückholen und die Ärzteabwanderung stoppen
  4. Lebensmittel-Nahversorgung für Oberrodenbach

ZEIT FÜR EIN NACHHALTIGERES LEBEN

  1. Unverpackt-Laden für eine nachhaltige Gemeinde
  2. Optimierung aller öffentlichen Grünflächen im Hinblick auf biologische Vielfalt
  3. Neuanlage von Streuobstwiesen, sowie Erhalt und Pflege bestehender
  4. Eingriffe in Natur und Landschaft vor Ort ökologisch ausgleichen

BIS HIERHER UND NOCH VIEL WEITER

  1. Ausbau des Rad- und Fußverkehrs unter Berücksichtigung eines Verkehrssicherungskonzepts
  2. Förderung der Elektromobilität vor Ort
  3. Ausbau des öffentlichen Verkehrsnetzes, insbesondere:
  4. Busverbindung Rodenbacher Bahnhof ↔ Hanauer Hauptbahnhof
  5. Ringbus Rodenbach ↔ Langenselbold ↔ Erlensee
  6. Anbindung am Wochenende (auch sonntags!) an Oberrodenbach
  7. Einrichtung eines Shuttle-Busses zwischen beiden Ortsteilen

Marina Lehman

Ihre Bürgermeisterkandidatin

marinalehmann@gruene-rodenbach.de

Tel. 0162 186 724 4

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel